waehring.naturfreunde.at

Tauplitzalm – Salzsteig

Mittwoch, 26. bis Freitag, 28. August 2020

Gepasst hat alles: das schöne sonnige Wetter, das gemütliche Naturfreundehaus (keine Lager, nur Zimmer!) mit gutem, preiswertem Essen und schließlich die Tauplitzalm selbst. Trotz der Wochentage waren viele Leute unterwegs, dank der weiten, aber kleinräumigen Landschaft verliert sich aber die Menge, man tritt einander nicht auf die Zehen. Zum Auftakt wurde am Mittwoch eine kleine Seenrunde unternommen, bei der nicht nur die liebliche Landschaft, sondern auch schöne Blumen bewundert wurden. Kühne Damen haben sich sogar in die kühlen Seen gestürzt. Am Donnerstag waren dann Gipfeltouren angesagt: die größere Gruppe von Langstreckenwanderern hat unter Leitung von Sepp Hlavac den Almkogel bezwungen, ein kleineres Häuflein hat sich den Lawinenstein zum Ziel gesetzt. Beiden Partien wurde eine beeindruckende Rundschau zuteil: von den Gesäusebergen im Osten, über das Tote Gebirge und die Niederen bis zu den Hohen Tauern. Alles übertroffen hat aber der herrliche Ausblick auf den Dachstein mit seiner eisigen Seite. Maria B. hat die Schönheit der Landschaft sogar zu einigen Malskizzen verführt.

Fritz Weinke

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche