waehring.naturfreunde.at

Raachberg

Samstag, 22. Februar 2020

Mitten im Winter wandern wir bei Sonnenschein in das Frühjahr hinein, nicht nur Primeln und Schneeglöckerln, auch Krokusse und Palmkatzerln säumen unseren Weg. Den wenig bekannten Raachberg zieren gleich zwei Kreuze, offenbar je eines für die angrenzenden Gemeinden. Vom Weg aus können wir den Sonnwendstein, die Schneealpe, die Rax und den Schneeberg bewundern. Da wir uns durch ein seltsam eingezäuntes Privatgelände nicht durchwagen, blühen uns ein unnötiger Abstieg und ein kurzer Straßenhatscher bis zum mittäglichen Gasthaus. Auf verschlungenen, nur teilweise markierten Pfaden kehren wir dann ins Syhrntal zurück. Doch den Erikafelsen, eine Aussichtskanzel, entdecken wir auf Anhieb, obwohl nur eine Erika in unserer Mitte ist.

Fritz Weinke

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche