waehring.naturfreunde.at

Feierabendwanderung Nussdorf – Kahlenbergerdorf

Mittwoch, 17. Juni 2020

Nach Aufhebung aller Beschränkungen haben sich diesmal nicht weniger als 21 Teilnehmer bei der Endstation der Straßenbahnlinie D versammelt. Rundum haben zwar finstere Wolken gedroht, tatsächlich sind wir aber die ganze Zeit trockenen Fußes unterwegs gewesen. Der steile Hammerschmiedgraben war für einige recht beschwerlich, die Querverbindung in den Waldbachgraben war dagegen angenehm zu begehen. Bei dem kurzen Stück „Barfußweg“ haben wir uns ein wenig über die Steilaufstiege zum Kahlenbergergrat und auf den Leopoldsberg begruselt; gottseidank konnten wir aber gemütlich den Waldbachsteig ins Kahlenbergerdorf hinunter schlendern. Am Ortsbeginn haben zu unserer Begrüßung ein paar junge Leute flotte Lieder in die Weinberge geträllert. Die Auflösung im Kahlenbergerdorf war dann etwas chaotisch, etliche aus der Gruppe sind gleich zur Autobusstation gestürzt, der einkehrwillige Rest brauchte einige Zeit, um sich gemeinsam für ein Lokal zu entscheiden. Nach der Stärkung gab es noch einen gemeinsamen Spaziergang über die recht ruhige Lände nach Nußdorf hinaus.

Fritz Weinke

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche