waehring.naturfreunde.at

Vöslauer Hütte

Sonntag, 13. Jänner 2019
Loading

Nach den Schneefällen der letzten Tage gab es am Sonntag frühlingshaftes Wetter und somit wanderte ich mit 32 sonnenhungrigen TeilnehmerInnen zur Vöslauer Hütte. Nachdem wir ein Stück des Wiener Beethoven-Weges hinter uns hatten, genossen wir bei einer kurzen Rast bei der „Immaculata Kapelle“ die Sonne, bevor der Anstieg auf den Hauerberg begann. Gemütlich und immer leicht ansteigend gingen wir durch den verschneiten Wald in Richtung Hauerberg, mit einem kurzen Abstecher zum Naturdenkmal „Froschstein“. Mit jedem Höhenmeter wurde es immer  winterlicher und kurz vor der Hütte mussten wir schon etwas tiefer durch den Schnee stapfen.

Nach einem ausgiebigen Mittagessen in der Vöslauer Hütte begaben wir uns am Rundwanderweg Vöslauer Hütte, vorbei am stillgelegten Dolomit-Steinbruch, wieder zurück nach Bad Vöslau.

Judith Zeinlinger

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche