waehring.naturfreunde.at

Fotografierspaziergang

Blumengärten Hirschstetten und danach Weiterfahrt zur Donauinsel mit Vollmond, Goldene und Blaue Stunde
Samstag, 18. Mai 2019
Loading

In Hirschstetten angekommen war unser erstes Bildmotiv die Blüten des Tulpenbaumes. Erschwert durch den Wind gelangen doch einige Fotos. So marschierten wir durch den farbenprächtigen Garten und waren von den Schildkröten und Fröschen in den Teichen begeistert. So gegen 17 Uhr brachen wir zur Donauinsel auf, um in einem Lokal auf die Dämmerung zu warten. Wir bauten rechtzeitig das Stativ auf, um für die Langzeit-Belichtung gerüstet zu sein. Der Sonnenuntergang auf der einen und der Mondaufgang auf der anderen Seite der Insel. Die Schwäne im Wasser, die Farbspiegelungen und die Schiffe gaben ein faszinierendes Motiv. Mit dem Zoom holte ich den feurigen Himmel über den Hermannskogel heran. Glücklich über die gelungenen Fotos freuen wir uns auf den nächsten Fotospaziergang im November.

Maria Bachmann

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche