waehring.naturfreunde.at

Runde bei Dreistetten

Sonntag, 10.April 2016
Loading

Beim Treffpunkt war ich von der Anzahl der TeilnehmerInnen überrascht und der Anruf beim Gasthaus war zu Beginn auch nicht sehr positiv,  ich konnte dann doch eine Zustimmung für die Mittagspause bekommen. Von der Bahnhaltestelle Ober-Piesting wanderten wir ein Stück am Biedermeier-Radweg Richtung Gutenstein und folgten bei der Abzweigung der Markierung nach Dreistetten. Durch den Wald ging es stetig bergauf bis zur großen Wiese unterhalb des Hirnflitzsteins. Ab hier folgten wir dem Weg "231" bis zum Bildbaum, kurz vorm Beginn des Drobilsteiges. Hier wurde eine ausgiebige Rast gehalten. Weiter gingen wir den Markierungen folgend nach Dreistetten, zur Mittagsrast. Diese dauerte auf Grund der Gruppengröße länger als geplant, die köstlichen Speisen haben uns für die Wartezeit entschädigt. Von Dreistetten wanderten wir vorbei am Roten Kreuz und der Haltestelle Dreistetten nach Ober-Piesting.

Judith Zeinlinger

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche