waehring.naturfreunde.at

Von Sopron nach Kroisbach

Pfingstmontag, 25.Mai 2015
Loading

Die etwas außergewöhnliche Tour von Sopron nach Kroisbach war wohl schuld, dass 31 TeilnehmerInnen unserem Wanderführer Kurt folgten! Nachdem wir Sopron verlassen hatten führte uns ein schmaler Weg durch eine wunderschöne blühende Wiese. Bei der Rast am Weg zum Pinty-tetö wurde neben den vielen Wiesenblumen noch der Diptam entdeckt. Weiter am Weg zum Pinty-tetö mussten wir uns durch dschungelartigen Wald kämpfen, bevor wir den Aussichtsturm erreichten. Leider war der kleine Platz vor dem Turm etwas „vermüllt“ und die Leiter auf den Aussichtsturm entsprach für viele von uns nicht den gewohnten Standards. Einige wenige erklommen trotzdem den Turm, und erzählten von der Sicht bis zum Neusiedler See und Sopron. Nach der kurzen Rast wanderten wir weiter und erreichten bald darauf Fertörakos, wo wir im Restaurant Puskas schon erwartet wurden. Vorzüglich schmeckte die ungarische Küche und die traditionellen Somlauer Nockerl durften auch nicht fehlen! Satt und zufrieden machten wir uns auf den Rückweg nach Sopron. Am Weg zum Kecske-hegy mussten wir uns durch Dickicht kämpfen, dafür gab es den nächsten Aussichtsturm, ein schöner Holzturm, mit Blick auf den Neusiedlersee. Vorbei beim Nagy Tomalom (Große Teichtmühle) erreichten wir wieder Sopron.

Judith Zeinlinger

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche