waehring.naturfreunde.at

Runde im Kreuttal

Sonntag, 9.März 2014
Loading

Einen kurzen Schock gab es diesmal für den Wirt des Gasthauses in Würnitz, als Kurt seine Gruppe mit 43 Personen  für Mittag anmeldete! Auf Grund der Größe der Gruppe wurde  diesmal auf die Vorstellrunde verzichtet und bei sonnigen, frühlingshaften Wetter starteten wir gleich in Richtung Schleinbach und weiter zum Kreuttaler Aussichtsturm. Nach einer kurzen Rast und Besteigung des Aussichtsturmes, die Aussicht war leider etwas verschleiert, wanderten wir weiter nach Würnitz.  Dort wurden wir auch bereits freudig erwartet, eine gut selektierte Speisekarte lag auch schon parat, und wir wurden rasch, freundlich und sehr gut verköstigt. Gestärkt machten wir uns auf den Rückweg nach Ulrichskirchen.  Bald teilte sich unsere Gruppe in den Teil der „Läufer“ und „Genusswanderer“. Leider konnte auch das schrille Pfeiferl von Kurt die Gruppe nicht mehr zusammenhalten und so wanderte Kurt mit dem Rest der Gruppe, das frühlingshafte Wetter  genießend, zurück nach Ulrichskirchen. Unterwegs gab es noch eine ausgedehnte Rast beim Soldatenkreuz und über die idyllische Kellergasse erreichten wir wieder den Bahnhof in Ulrichskirchen. Drei Wanderinnen erreichten noch den früheren Zug nach Wien, der Rest wartete am Bahnhof auf uns!

Judith Zeinlinger

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche