waehring.naturfreunde.at

Feierabendwanderung "Wiener Blick"

Mittwoch, 4. Juni 2014  

Wildschweine standen links und rechts unseres Aufstiegsweges zum Rohrhaus reichlich Spalier. Dort trennte sich das erste Mal eine Splittergruppe ab, die nicht mehr die Aussicht von der Hubertuswarte auf dem Kaltenbründlberg genießen, sondern gleich wieder zum Nikolaitor absteigen wollte. Die nächste Aufteilung fand nach dem prächtigen Wiener Blick statt, wo eine Minderheit ebenfalls zum Nikolaitor hinabeilte und nur mehr der Rest das St. Veitertor ansteuerte, um in der Nähe gleich einen Bus zu erwischen.

Fritz Weinke

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche