waehring.naturfreunde.at

Erlacher Kulturwanderweg

Sonntag, 19.Jänner 2014

Nach einem netten Beginn beim Waldfriedhof (lädt fast zum Probeliegen ein) wird’s ein bisschen ungastlicher. Der Kulturwanderweg ist nicht gut markiert, die Sehenswürdigkeiten weisen auch keine Erläuterungen auf und obendrein ist das Gasthaus am Scheitelpunkt unserer Wanderung geschlossen. Einige besorgen sich daher noch Proviant in Pitten, von wo wir auf dem steilen Naturfreundesteig zur leider verschlossenen Burg aufsteigen. Vor einem gewaltigen Kalkofen beim Leidingbach halten wir dann eine frugale Mittagspause mit Stehbuffet und Vorräteteilung. Über einen Waldrücken und ein großes Ziegelwerk kehren wir dann nach Bad Erlach zurück, wo uns erfreulicherweise ein gemütlicher Mostheuriger aufnimmt und wo wir die vorherige Durst- und Hungerstrecke ausgleichen können.

Fritz Weinke

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche