waehring.naturfreunde.at

Tempelbergwarte

„Tempelberg“, weil dort im 19. Jahrhundert ein (historisierter) Tempel stand.

Badesiedlung – Lorenz-Villa – steil durch den Buchenwald zur Tempelbergwarte (403m) – über 60 Stufen auf die Aussichtsplattform der Warte, die zum 60jährigen Regierungsjubiläum Kaiser Franz Josefs errichtet wurde – Hadersfeld – Dreifaltigkeit – Paula-Kapelle – Bahnhof Kritzendorf

Gehzeit: ca. 3½ Stunden, Auf- und Abstieg je ca. 260 Hm, ca. 10 Km

Leitung: Walter Kissling

Der Treffpunkt: Bahnhof Greifenstein-Altenberg
14

So., 14.11.2021, 10:35

Treffpunkt: 10:35 Uhr, Bahnhof Greifenstein/Altenberg

Treffpunkt für Einfach-Raus-Ticket: 10:00 Uhr, Bahnhof Wien Heiligenstadt, Kassenbereich

Zug ab Wien Franz-Josefs-Bahnhof 10:09 Uhr, Wien Spittelau 10:11 Uhr, Wien Heiligenstadt 10:15 Uhr

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE