waehring.naturfreunde.at

Schöngrabener Kirchenrunde

Die Katastralgemeinde Schöngrabern birgt ein in Europa einmaliges sakrales Kunstdenkmal.

Bahnhof Hetzmannsdorf-Wullersdorf – Schöngrabern – Froschmühle – Brunntal – Aschendorf Hart (Einkehr) – Maria Roggendorf – Wullersdorf – Bahnhof Hetzmannsdorf-Wullersdorf

Getränke und Essen mitnehmen, späte Einkehr

Gehzeit: ca. 5 Stunden, Auf- und Abstieg ca. 60 Hm, ca. 21 Km

Leitung: Judith Zeinlinger

Unser Treffpunkt: Bahnhof Hetzmannsdorf-Wullersdorf
4

So., 4.10.2020, 01:00

Treffpunkt: 9:50 Uhr, Bahnhof Hetzmannsdorf-Wullersdorf

Treffpunkt für Einfach-Raus-Ticket: 8:50 Uhr, Bahnhof Wien Floridsdorf

Zug ab Wien Meidling 8:44 Uhr, Landstraße 8:58 Uhr, Wien Floridsdorf 9:11 Uhr

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
  • Judith Zeinlinger
  • 0677/616 38 880
Mitglied Werden
ANZEIGE