waehring.naturfreunde.at

In der Au von St. Andrä-Wördern und Zeiselmauer

Wir erkunden die Donauau.

Zunächst auf einem Fahrweg den Donau-Altarm entlang, links die Badesiedlung mit Stelzenhäusern – Weg neben dem Hagenbach – zum Bie-Gewässer – Auhof – Umrundung des großen Sees – Bahnhof St. Andrä-Wördern.

Gehzeit: ca. 3½ Stunden, ca. 13 Km

Leitung: Walter Kissling

Der Treffpunkt: Bahnhof Greifenstein-Altenberg
„DEEP BLUE“ AM FISCHTEICH IN ZEISELMAUER

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE