waehring.naturfreunde.at

Hohe Wand (Kleine Klause, Große Kanzel)

Der Naturfreundesteig durch die Kleine Klause ist ein kurzer, überaus reichlich versicherter Steig durch einen schluchtartigen Graben.

Waldegg – Dürnbach – Kleine Klause – Kleine Kanzel – Große Kanzel, Wilhelm-Eichert-Hütte (Mittagsrast) – Kleine-Kanzel-Steig – Dürnbach – Waldegg

Im Herbst haben wir die Kleine Klause ausgelassen, jetzt wird sie nachgeholt; durch sie führt ein einfacher Klettersteig mit Schwierigkeitsbewertung A/B (dieser Steig kann auf dem Jagdsteig umgangen werden)

Ausreichend Essen und Getränk mitnehmen!

Mund-Nasen-Schutz für die öffentlichen Verkehrsmittel erforderlich!

Anmeldung erforderlich! Maximal 10 Personen

Wir achten auf den Abstand!

Gehzeit: ca. 4½ bis 5 Stunden, Auf- und Abstieg je ca. 550 Hm

Leitung: Fritz Weinke, während des Ausfluges Handy 0664/911 21 38

Unser Treffpunkt: Bahnhaltestelle Waldegg – Dürnbach

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE