waehring.naturfreunde.at

Einsamer Anzberg, 795m

Der touristisch unerschlossene Anzberg steht zwischen Sierningtal und Rohrbach im Graben.

Puchberg – Ziehrerweg – Anzberg – den einsamen Kamm entlang – Abstieg Richtung Gratzenhöhe und nach Rohrbach im Graben – Aufstieg zum Johann Hornung Kreuz beim Hauslitzsattel – durchs Hengsttal hinunter nach Puchberg.

Ca. 1 km weglos aufwärts durch den Wald; auf ahnbarem Steig den locker bewaldeten Kamm entlang.

Wegen beschränkter Teilnehmerzahl Anmeldung notwendig.

Gehzeit: ca. 4½ Stunden, Auf- und Abstieg je ca. 500 Hm, Stöcke empfehlenswert.

Leitung: Walter Kissling

Unser Treffpunkt: Puchberg am Schneeberg, Bushaltestelle beim Bahnhof
Aussicht vom Anzberg

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE