waehring.naturfreunde.at

Steinwandklamm

Sonntag, 5.Mai 2013
Loading

Nach dem eher miesen Wetter der Vorwochen ist offenkundig die Lust auf eine Frühlingswanderung stark gewachsen. Nicht weniger als 37 Teilnehmer haben sich in Pernitz Muggendorf eingefunden. Auf dem etwas länglichen Anmarsch zur Klamm haben wir Schuppenwurz entdeckt und Morcheln gefunden, die sich Otto W. für ein gutes Essen mitgenommen hat. In der Klamm haben dann nur wenige die hohe Leiter am Deckersteig benutzt, die meisten stiegen über die niedere Leiter auf. Beim Jagasitz konnten wir dann im Freien Mittagrast halten. Das Essen kam früher und war besser, als von einigen Pessimisten befürchtet. Bei den Myrafällen erlebten wir dann ein ungewohntes Schauspiel: dank der vielen Regenfälle führte der Myrabach ungemein viel Wasser.

Fritz Weinke

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche