waehring.naturfreunde.at

Anninger "Genussmeile"

Sonntag, 8.September 2013
Loading

12 Naturfreundinnen und 4 Naturfreunde trafen sich um 9:17 in Mödling. Von dort ging es durch die Stadt bis zum Bockerlwirt, dem Ausgangspunkt unserer Wanderung. Dort gingen wir den Wanderweg Richtung Anninger Schutzhaus. Bei schönem Wetter kreuzten viele Radfahrer unseren Weg und es war eine Herausforderung, den modernen Rittern auszuweichen. Anfangs schwärmten meine Schäfchen aus, aber dann waren sie doch wieder in der Gruppe unterwegs. Auf dem Anninger  angekommen, genossen wir den Blick von der Wilhelmswarte. Leider war der Blick durch das diesige Wetter getrübt und der Wind pfiff uns um die Ohren. Nach dem Abstieg machten wir Mittagsrast im Anninger Schutzhaus. Nach einer  Stunde gingen wir Richtung Gumpoldskirchen, um den Rückweg entlang der Genussmeile (Weinstandl`n entlang des Wasserleitungsweges) anzutreten. Zwischendurch verloren wir einige Wanderfreundinnen und Freunde, aber sie holten uns nach einiger Zeit wieder ein. Auf halbem Weg zwischen Gumpoldskirchen und Mödling machten wir Rast bei einem Standl und labten uns bei Wein, Wasser und Brot. Lustig waren nur die schräg stehenden Tische und Bänke, und deshalb mussten wir auf unser Essen achtgeben, um der Erdanziehung entgegen zu wirken. Nach der Stärkung setzten wir den Weg fort und wir kamen nach 70 Minuten in Mödling an. Einige schafften es noch, den gerade in den Bahnhof einfahrenden Zug zu erreichen. Leider schafften es 3 Teilnehmerinnen nicht mehr, in den Zug zu springen.  Es war ein schöner Tag und die Sonne hat uns begleitet.

Maria Bachmann

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Währing
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche